Suilad nin Eryniel. 

Als Nachtrag wollte ich Dir die folgenden Informationen zukommen lassen die für uns Edhil von wichtigkeit sein werden.

Da mein erster Brief an dich in Kopie auch an die Gilde des Wissens gegangen ist, wollte ich diese Teile nicht für jedermann zugänglich wissen.

Schon gar nicht in so unsicheren Zeiten wie diesen.

Der Einfachheit halber sende ich Dir eine Abschrift meiner Eintragung in das Tagebuch. 

1289/07/16-17 

Ich habe Rindenstücke bekommen auf denen in Tengwar folgende Hinweise geschrieben standen:  

- Geschunden und verfolgt nach dem Sturm der haesslichen Fratzen 

- Verfolgt durch den alten Feind, der niemals aufgibt 

- Gefunden und bewahrt durch die Zeit der Unsicherheit 

- Geschuetzt durch Magie im Gleichgewicht und treue Diener 

- Verwandt mit den Schoenen von eherner Natur 

- Wartet er im Schoss der Mutter auf seine Befreiung 

Habe in Gashdor mehrere Visionen gehabt.
Die erste nach der Weihe eines Heilkreises.
Sie handeln von einem Tal in dem Edhil leben.
Plötzlich werden sie von Orks angegeriffen.
Ich verfolge einen Dämon der sich in einen Schutzkreis flüchtet.
Es kommt zum Kampf zwischen einem guten und einem bösen Wächtertier.
Beide werden vernichtet.
Im Dungeon treffe ich auf einen Waldgeist. Durch Meditieren habe ich erneut Visionen.
Erste Vision vom Waldgeist: Ich sehe einen Man der von mehreren Ankhrägern geweiht wird so das seine Aura heller wird, er geht in den Dungeon, verbeugt sich vor dem Wächter des Dämons,geht an ihm vorbei und tritt vor dem Dämon in einen Schutzreis und verschwindet.
 

Zweite Vision vom Waldgeist: Es kommt einer mit einer leuchtenden Aura und einem leuchtenden Schwert er besiegt das Wächtertier des Dämon. 

Dritte Vision: Ein Ring, von Zwergen gemacht, wird benötigt um den Schutzkreis des Dämon zu zerstören. 

Vierte Vision: Ich sehe ein Tal am See, Nord-Östlich von einem Gebirge. Östlich davon fliest ein Fluß der Südöstlich in ein Meer fliest. Östlich vom Fluß ist Steppe. 

Der Waldgeist bittet mich darum ein Artefakt aus seiner Höhle zu besorgen. Ich habe diese Quest angenommen. 

Ich freue mich bereits auf unser nächstes gemeinsames Abenteuer. 

Namarie 

Finriel